Jusos Kreis Viersen: “Raus aus der GroKo”

Nach dem Debakel von Brüssel und Bremen fordern die Jusos im Kreis Viersen einen radikalen Neuanfang in der SPD.Dazu erklärt Lukas Maaßen, Vorsitzender der Kreisjusos: “Wir sind zum x-ten Mal die Verlierer und stehen kurz vor der Bedeutungslosigkeit. Die Durchhalteparolen des Willy-Brandt-Hauses können wir nicht mehr ernst nehmen.”Für die Jusos sind die gestrigen Niederlagen der […]

Das Ende des Hartz IV-Systems rückt in greifbare Nähe!

Bevor der SPD-Parteivorstand zu seiner Jahresauftaktklausur zusammenkommt, wurden die ersten Eckpunkte des sozialdemokratischen Konzeptes für den Sozialstaat 2025 veröffentlicht. Die Pläne stoßen bei den Jusos Kreis Viersen auf grundsätzliche Zustimmung: “Das Ende des unsozialen Hartz IV-Systems rückt damit in greifbare Nähe. Auch wenn die eingebrachten Vorschläge an manchen Stellen nachgeschärft werden müssen, sind diese Ideen […]

Mitgliederversammlung: Kampfabstimmung um Juso-Vorsitz

Lukas Maaßen ist für zwei weitere Jahre als Vorsitzender der SPD-Jugendorganisation gewählt worden. In einer Kampfabstimmung setzte sich der 27-jährige Willicher gegen Steffen Hahn aus Viersen mit 72 Prozent der Stimmen klar durch. Die Juso AG Kreis Viersen hatte am 21. November ihre 135 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Parteibüro der Kreis-SPD nach Viersen geladen. Neben […]